Kontaktieren Sie uns
close
Telefon
Rufen Sie uns an…
033 222 40 28
Message
…oder konktaktieren Sie uns via
Formular
Sonne
Mehr Energie braucht kein Mensch

Gut für Sie. Gut für die Umwelt.

Als eigener Solarstromproduzent leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Ressourcennutzung. Trotzdem stellt sich zuerst die Frage nach dem Standort, den Kosten und der Lebensdauer.

Der richtige Standort - die richtige Dimension

In der Schweiz können überall Solarstromanlagen gebaut werden, denn die Sonneneinstrahlung beträgt 1000 bis 1500 kWh pro kWp und Jahr. Entscheidend für den Bau einer Photovoltaikanlage sind in der Regel die Anschaffungskosten. Doch dabei ist nicht ausser Acht zu lassen, dass der grösste Vorteil darin liegt, dass für die Sonnenenergie selbst keine Kosten anfallen und die Unterhaltskosten technologiebedingt gering sind.

Solarrechner

Mit dem Solardach-Rechner können Sie bestimmen, wieviel Strom Sie produzieren können und wieviele Fördergelder (z.B. KEV / EIV) Sie dafür erhalten.

Die entscheidende Rolle für einen wirtschaftlichen Betrieb ist vor allem die richtige Dimensionierung der Anlage. Dabei beraten wir Sie gerne. Eine Photovoltaikanlage ist ein hochwertiges Produkt mit einer langen Lebensdauer von über 30 Jahren, vorausgesetzt es wurden gute Komponenten eingesetzt und Planung und Installation erfolgten nach den Regeln der Technik.

Recycling

Für die Entsorgung ausgedienter Solarmodule gelten in der Schweiz die Bestimmungen des Umweltschutzgesetzes und damit das Verursacherprinzip: Der Inhaber ist für die umweltverträgliche Entsorgung und deren Finanzierung verantwortlich. Nach Ablauf der Lebensdauer können die meisten in der Schweiz verbauten Photovoltaikmodule problemlos rezykliert werden. Die Materialien lassen sich für neue Module oder andere Produkte wiederverwenden.

Was braucht es für ein ökologisch sinnvolles Solarhaus?

Strom kommt nicht einfach aus der Steckdose

So kennen wir es: Wir betätigen den Lichtschalter und durch unterirdische Leitungen oder Freileitungen fliesst der Strom in unser Wohnzimmer und bringt die Lampe zum Leuchten. In regelmässigen Abständen kommt auch die Rechnung des Stromversorgers ins Haus und anhand der Zahlen sehen wir, wie viel Strom wir im vergangenen Quartal verbraucht haben.

Hätten Sie es gewusst?

Eine vierköpfige Familie verbraucht circa 12 kWh Strom pro Tag. Das macht pro Jahr rund 1120 CHF ohne Boiler oder 1600 CHF mit Boiler.

Heute sind wir schon einen guten Schritt weiter und gehen in die richtige Richtung: Denn hauseigene Photovoltaikanlagen ermöglichen den benötigen Strom für das iPad, die Waschmaschine, den Staubsauger und vieles mehr selbst zu produzieren. Und der grosse Vorteil: Die Sonne schickt Ihnen keine Rechnung. Zudem obliegt Ihnen die Entscheidung, ob Sie den eigenproduzierten Strom selbst nutzen oder ihn zu einem attraktiven Preis an die Allgemeinheit verkaufen möchten.

Stromerzeugung lokal - wir sind doch nicht von gestern!

Dass die Sonne uns zuverlässig mit Strom versorgt, daran zweifelt heute kaum einer mehr. Die Energie der Zukunft ist lokal. Bereits jetzt kann man den selbst erzeugten Strom speichern. Tagsüber laden die Solarmodule die Batterie des Speichergerätes und speichern somit den überschüssigen Solarstrom. Der Strom, der nicht selbst verbraucht und nicht speicherbar ist, wird ins Netz eingespeist. Nachts speist die Batterie Ihren Strom wieder aus und nur der eventuell zusätzlich benötigte Strom wird aus dem Netz bezogen, das kann im Winter der Fall sein.

Fünf gute Gründe für Solarenergie -Weil wir es uns wert sind

  • Weil die Sonne noch mehr als 4 Milliarden Jahre lang scheinen wird – und kostenlose Solarenergie liefert.
  • Weil die anderen Ressourcen bald aufgebraucht sein werden.
  • Weil die Sonne kein CO2 produziert und somit die Umwelt doppelt schont.
  • Weil Sie sich mit einer Solarstromanlage unabhängig von den stetig steigenden Energiekosten machen.
  • Weil Solarstrom immer günstiger wird, andere Ressourcen immer teuer.

Ganz gleich, welche Grösse Sie für Ihre Photovoltaikanlage planen: Johner Solar bietet die optimale Lösung für jedes Vorhaben. Wir unterstützen Sie von der Planung bis hin zur Installation und Wartung Ihrer Photovoltaikanlage.

Umweltfreundlich. Nachhaltig. Sauber.

Fossile Brennstoffe werden immer knapper und teurer, schädigen die Umwelt sowie das Klima. Die Zukunft gehört daher den erneuerbaren Energien. Allen voran ist die Sonnenenergie eine nahezu unerschöpfliche Energiequelle, mit der Sie, unabhängig von Stromlieferanten, Ihre eigene, umweltfreundliche Energie erzeugen können.

Interessantes und Begriffserklärungen zum Thema Photovoltaik und Solartechnik finden Sie hier bei Wikipedia.